Kontakt
AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN
Darmkrebszentrum

Sekretariat
Monika Sendler

Grünstraße 35
58095 Hagen

(02331) 201 – 20 64

(02331) 201 – 20 92

darmzentrum@akh-hagen.de

Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. med. Wolfgang Timmermann

Prof. Dr. med. Wolfgang Timmermann

Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Ärztlicher Direktor

PD Dr. med. Rainer Markgraf

PD Dr. med. Rainer Markgraf

Chefarzt

Innere Medizin

Bestmögliche Ergebnisse bei geringer Belastung

Das Darmkrebszentrum Hagen ist ein Zusammenschluss von Fachexperten des AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN, des Katholischen Krankenhauses Hagen, niedergelassener Fach- und Hausärzte sowie weiterer interner und externer Kooperationspartner zur patientenorientierten, modernen und erfolgreichen Therapie der Darmkrebserkrankungen.

Seit 2011 erfüllen wir in jedem Jahr die hohen Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft und sind als Darmkrebszentrum anerkannt, zudem ist das Zentrum durch den TÜV-Süd nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Unser Ziel ist es, durch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit im Darmkrebszentrum die Therapie der gutartigen, vor allem aber der bösartigen Darmerkrankungen zu verbessern.

Eine Intensivierung der Vorsorgemaßnahmen und die engmaschige Nachsorge der Patienten steht ebenso im Mittelpunkt unserer Arbeit. Um eine optimale Behandlung unserer Patienten zu gewährleisten, können wir an unserem Standort alle an der Diagnostik und Therapie beteiligten Disziplinen anbieten.

Die modernen, erfolgreichen Behandlungsstandards, deren Wirksamkeit wissenschaftlich bewiesen sind, wurden durch die S3-Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft festgelegt. Diese bilden die Basis unserer Bestrebungen zur Vorsorge, Früherkennung, Diagnostik und Therapie der Darmkrebserkrankungen.

Das Team des Darmkrebszentrums steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Leistungsspektrum

Leistungen

  • Multimodale Behandlung von Dickdarmkrebs
  • Multimodale Behandlung von Mastdarmkrebs
  • Behandlung von metastasierten Darmkrebserkrankungen

Diagnostik

  • Mastdarmspiegelung inklusive Polypenabtragung und transanaler Vollwandexzision
  • Dickdarmspiegelung inklusive Polypenabtragung
  • Radiologische Diagnostik inklusive Dünnschicht-Computertomographie und Kernspintomogaphie
  • Endosonographie

Therapie

  • Operative Therapie des Dickdarmkrebs, inklusive laparoskopischer Verfahren
  • Operative Therapie des Mastdarmkrebs, inklusive laparoskopischer Verfahren
  • Moderne 3D-Laparoskopie
  • Endoskopische Therapie des Mastdarmkrebs
  • Metastasenchirurgie insbesondere der Leber
  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie
  • Stomatherapie
  • Wundmanagement

Sprechstunde

Terminvereinbarung
T (02331) 201 - 20 64

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Darmkrebszentrum Hagen und den Kooperationspartnern finden Sie auf www.darmkrebszentrum-hagen.de >