Kontakt
AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN
Hernienzentrum

Grünstraße 35
58095 Hagen

(02331) 201 – 20 64

(02331) 201 – 20 92

chirurgie@akh-hagen.de

Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. med. Wolfgang Timmermann

Prof. Dr. med. Wolfgang Timmermann

Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Ärztlicher Direktor

Dr. med. Ulrich Reichert

Dr. med. Ulrich Reichert

Oberarzt

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Dr. med. Martin Bülles

Dr. med. Martin Bülles

Funktionsoberarzt

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Behandlung in höchster Qualität

Hernien oder Brüche sind Defekte der Bauchwand, die entweder angeboren oder im späteren Leben erworben wurden.

Mögliche Ursache ist eine gewisse Gewebeschwäche die mittlerweile auch schon genetisch nachgewiesen werden konnte.

Es gibt aber auch Narbenbrüche die nach Operationen entstehen.
Brüche können die Beweglichkeit und Lebensqualität einschränken, schmerzen oder im schlimmsten Fall einklemmen und dann bis hin zu lebensgefährlichen Komplikationen führen kann.

Ziel des Hernienzentrums ist die rechtzeitige Diagnostik und Behandlung der verschiedensten Brüche mittels der modernsten Methoden und Mittel der derzeitigen Hernienchirurgie.

Dies geschieht unter der strengen Qualitätskontrolle der Deutschen Herniengesellschaft (DHG).

Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Leistungsspektrum

Leistungen

  • Leisten- und Schenkelbrüche
  • Nabelbrüche
  • Narbenbrüche
  • Zwerchfellbrüche
  • Anus praeter Hernien (Narbenbruch bei Kunstafter)
  • Brüche bei Säuglingen und Kleinkindern sowie Frühgeborenen
  • Alle Brüche werden nach individuellem Risikoprofil entweder minimalinvasiv oder durch Bauchschnitt behandelt

Sprechstunde

Dienstag: 13:00 - 15:00 Uhr

Terminvereinbarung
T (02331) 201 - 2099