Kontakt
AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN
Abteilung für Unfallchirurgie

Sekretariat
Sandra Krauskopf

Sekretariat
Martina Brauckmann

Grünstraße 35
58095 Hagen

(02331) 201 – 24 71/ - 24 72

(02331) 201 – 24 80

unfall@akh-hagen.de

Ihre Ansprechpartner
Andreas Silvio Hengstmann

Andreas Silvio Hengstmann

Chefarzt

Abteilung für Unfallchirurgie

Dr. med. Marcus Colpien

Dr. med. Marcus Colpien

Leitender Oberarzt

Abteilung für Unfallchirurgie

Kompetenz, Disziplin und Verantwortung

Die Abteilung für Unfallchirurgie steht als Regionales Traumazentrum > seinen Patienten unabhängig von der Verletzungsschwere 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Die klassische Aufgabe der Unfallchirurgie ist die Versorgung von Verletzungen. Hierzu zählen die operative und konservative Behandlung, aber auch die Nachbehandlung von Unfallverletzungen jeder Art und deren Folgen vom Kleinkind bis ins hohe Alter.

Unsere Abteilung ist nach dem Weissbuch der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) als Regionales Traumazentrum zertifiziert.

Von den Berufsgenossenschaften ist die Klinik für Unfallchirurgie zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften (VAV; §6) zugelassen.

Das Team der Orthopädie und Unfallchirurgie steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Leistungsspektrum

Leistungen

  • Notfallbehandlung von Verletzungen jeder Art 24 Stunden pro Tag
  • Konservative und operative Behandlung von knöchernen Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates
  • Minimalinvasive, arthroskopische Behandlung von Gelenkverletzungen (Kreuzbandrisse, Schulter- und Ellenbogenverrenkungen, Sprunggelenksverletzungen)
  • Operative Behandlung von Knochen- und Gelenkinfekten
  • Operative und konservative Behandlung kindlicher Verletzungen in Zusammenarbeit mit unserer Kinderklinik inklusive der Kinder-Intensivstation
  • Korrektur und Nachbehandlung von Folgeschäden durch Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Dauerhafte Nachbehandlung nach Arbeitsunfällen im Rahmen des BG-lichen Heilverfahrens (VAV)
  • Altersspezifische Behandlung bei Verletzungen in hohem Lebensalter in enger Zusammenarbeit mit unserem Geriater
  • Versorgung von Schädel-Hirn-Verletzten in Kooperation mit der Neurochirurgie des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke
  • Operative und konservative Behandlung von Wirbelsäulen-Verletzungen, wenn möglich auch minimalinvasiv

Sprechstunden

Allgemeine Sprechstunde
Montag – Freitag: 8:00 - 16:00 Uhr

Allgemeine Unfallchirurgische Sprechstunde
(Dr. med. Achim Ditzler)
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr

BG-Sprechstunde
Dienstag und Donnerstag: 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

Handchirurgische Sprechstunde
(Dr. med. Helmut Tassler)  Mittwoch ab 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Spezial-Sprechstunde
(Dr. med. Marcus Colpien) Donnerstag ab 12:30 Uhr und nach Vereinbarung

Terminvereinbarung
T (02331) 201 - 24 71/ - 24 72