Kontakt
AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN
Kinderklinik

Sekretariat
Ute Steinberg

Grünstraße 35
58095 Hagen

(02331) 201 – 24 36/ – 2437

(02331) 201 – 24 38

koch@akh-hagen.de

Ihre Ansprechpartner
Dr. med. Gerhard Koch

Dr. med. Gerhard Koch

Chefarzt

Kinderklinik

Dr. med. Wolfgang Schäfer

Dr. med. Wolfgang Schäfer

Leitender Oberarzt

Kinderklinik

Beste Behandlung für die jüngsten Patienten

In der Kinderklinik des AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN werden nahezu alle Erkrankungen des Kindes- und des Jugendalters diagnostiziert und behandelt.

Wir verfügen über modernste Einrichtungen zur intensivmedizinischen Akut- und Langzeitversorgung von Kindern aller Altersstufen.

Egal, was den kleinen Patienten fehlt: Eltern sollen ein gutes Gefühl haben, wenn sie ihr Kind unserem Team in der Kinderklinik anvertrauen. Deshalb sorgen wir mit persönlichen Gesprächen dafür, dass sie alle Vorgänge um ihr Kind verstehen und nachvollziehen können.

Damit Eltern nach der Operation bei ihren Kindern sein können, gibt es spezielle Eltern-Kind-Einheiten. Für Kinder mit ansteckenden Infektionen stehen eigene Räumlichkeiten zur Verfügung!

Das Team der Kinderklinik steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

Leistungsspektrum

Leistungen

  • Allgemeine Kinderheilkunde
  • Neu- und Frühgeborenenmedizin und -vorsorge (Perinatalzentrum Level1)
  • Infektiologie
  • Diabetologie und Endokrinologie
  • Allergologie, Bronchologie und Pneumonologie (Lungenheilkunde)
  • Pädiatrische Intensivmedizin
  • Gastroenterologie
  • Schlafmedizin
  • Rheumatologie
  • Ernährungsmedizin

Schwerpunkte

Diagnostik und Therapie

  • Allergien, Asthma und Mukoviszidose
  • Diabetologie im Kindes- und Jugendalter
  • Erkrankungen bei Neugeborenen und Frühgeborenen
  • Hormonelle Störungen
  • Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • Erkrankungen des Urogenital-, des Nerven- und des blutbildenden Systems
  • Erkrankungen der Lunge und Atemwege
  • Schlafstörungen, Schreibabies
  • Sämtliche neuromuskulären Erkrankungen und Epilepsien des Kindes- und Jugendalters
  • Hauterkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen

Zertifikate

  • GKind
  • Zertifikat der Diabetesambulanz durch die DDG
  • Durch die DGSM zertifiziertes Schlaflabor
  • Teilnahme QS-Registern: APV, DPV, Hypoththyreose an der Uniklinik Ulm
  • Neo-Kiss
  • Ernährungsmedizinische Schwerpunktpraxis der DGE

Zentren

Perinatalzentrum Level 1 >

Notfallambulanz und Sprechstunden

Notfallambulanz

T (02331) 201 – 2406/ – 2407


Allgemeine Sprechstunde

Montag - Freitag: 13:00 -  19:00 Uhr

Terminvereinbarung
T (02331) 201 – 24 36

Sprechstunden

  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, Kinderpneumologie sowie der endokrinen Organe
  • Kinderrheumatologie
  • Kinder mit Adipositas und anderen Stoffwechselstörungen
  • Kinderurologie und -nephrologie
  • Asthma bronchiale, Neurodermitis und Adipositas

Terminvereinbarung
T (02331) 201 – 24 36

Sprechstunden

  • Kinder mit hormonellen Erkrankungen aller Art
  • Kinder mit Infektions- und immunologischen Erkrankungen
  • Kinder mit Bluterkrankungen- und Gerinnungsstörungen
  • Kinder mit Schlafstörungen und / oder exzessivem Schreien

Terminvereinbarung
T (02331) 201 – 24 36

  • Kinder mit Diabetes mellitus (DDG zertifiziertes Schulungszentrum)

Terminvereinbarung
T (02331) 201 – 24 12
Ärzte: Dr. med. Ulf Schimmel, Kai-Alexandra Hilker

Weitere Informationen

Spezialausstattung

  • Eigenes Notfalllabor auf der Intensiv- und der Normalstation
  • Sechs modernste Beatmungsgeräte für die Langzeitbeatmung von Kindern aller Altersstufen
  • Räume zur Quarantänebehandlung
  • Zwei Baby-Transportinkubatoren
  • DGSM-zertifiziertes Schlaflabor zur Untersuchung von Schlafstörungen im Kindes- und Jugendalter
  • EEG, 24-h-EEG
  • 24-h-EKG, 24-h-Blutdruck, Belastungs-EKG
  • Bodyplethysmographie
  • Highendsonographie aller der Sonographie zugänglichen Organe


Sprechstunden

  • Kooperation mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum Hagen (SPZ)
  • Ernährungsmedizinische Schwerpunktpraxis
  • Elternschule
  • Religiöse Betreuung durch enge Kooperation mit den Krankenhausseelsorgern der am Ort bestehenden Kirchengemeinden
Entlassmanagement und Pflegeüberleitung
Kontakt
AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN
Elternberatung Kinderklinik

Grünstraße 35
58095 Hagen

(02331) 201 – 2590

(02 331) 201 - 2593

geissler@akh-hagen.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
Iris Geißler

Iris Geißler

Elternberaterin

Christiane Eyring

Christiane Eyring

Elternberaterin

In der Kinder- und Jugendmedizin zeigt sich in den letzten Jahrzehnten ein steigender Bedarf an professionellen Hilfen im täglichen Leben. Hierbei steht nicht nur die medizinische und pflegerische Versorgung der Patienten im Vordergrund, sondern das ganze Familiensystem. Bereits bestehende Versorgungssysteme für Erwachsene lassen sich nicht auf Kinder übertragen. Es müssen individuelle Strukturen angeboten werden. Der Elternberater begleitet die Familien und hilft auf der Organisationsebene für die Betroffenen Netzwerke zu schaffen, die die Familie mit tragen und unterstützen.

Leistungen

  • Psychosoziale Beratung der Familien, Schaffung familiärer Netzwerke
  • Vermittlung weiterer Unterstützungsmaßnahmen/ Schaffung von professionellen Netzwerken
  • Familienhebamme
  • Familienkinderkrankenschwester
  • sozialpädagogische Familienhilfen
  • Beratungsangebote der „Frühen Hilfen“
  • Beratung zu finanziellen Unterstützungsmaßnahmen für Familien

Entlassungsplanung nach dem Konzept Case Management bei chronisch erkrankten Patienten

  1. Erfassung und Einschätzung der aktuellen Lebenssituation
  2. Zielvereinbarung
  3. Individuelle Hilfe- und Maßnahmenplanung
  4. Gemeinsame Umsetzung des Hilfeplanes
  • Organisation von Pflegehilfsmitteln
  • Organisation eines ambulanten Kinderkrankenpflegedienstes
  • Beratung und Antragstellung für die ambulante Pflege
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Therapeuten
  • Hilfestellung bei der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises

 

 

Erreichbarkeit

  • Montag: 
    08.00 - 12:30 Uhr
  • Dienstag:
    08.00 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    08.00 - 12:30 Uhr
  • Freitag:
    08.00 - 12:30 Uhr